JU NRW Tag

 JU NRW Tag in Soest 

Am letzten Septemberwochenende den 28.9-29.9 hatten wiedereinmal fünf JU-ler aus dem EN- Kreis die Gelegenheit, der Landestagung der Jungen Union Nordrhein-Westfalen beizuwohnen. Als Delegierte fuhren Christina Gensler aus Breckerfeld, Marcel Zok und Florian Fackler aus Hattingen und Jessica Citrich aus Gevelsberg mit zur Tagung. Als Gast konnte Jan Schmitt aus Herdecke die Delegierten begleiten. 

Der erste Tag war voll von prominenten Besuchen unteranderem vom Überraschungsgast Friedrich Merz, der Bundesvorsitzende der JU Deutschlands Tilman Kuban, der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen Armin Laschet und der CDU Generalsekretär Paul Ziemiak. Für den Landesvorstand wurde einmal der Posten des Stellvertretenden Vorsitzenden neu gewählt, dieser entfiel auf den Kreisverband Mönchengladbach und zwei Beisitzer wurden neu gewählt, diese kamen beide aus dem Kreisverband Soest. Die JU NRW hat mit Mehrheit der Delegierten die ,,Soester Erklärung” verabschiedet, die besseren und nachhaltigeren Klimaschutz vorsieht. Am Abend gab es dann noch eine große Party am Möhnesee mit der kompletten JU NRW inklusive der Gäste aus den anderen Landesverbänden. 

Am zweiten Tag beehrte uns der Minister für Gesundheit, Arbeit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen Karl-Josef Laumann und erzählte uns etwas über das Gesundheitswesen und die sozialen Strukturen in unserem Land. Anschließend wurde noch über die zwei Leitanträge abgestimmt. Der Leitantrag für Landwirtschaft wurde mit Mehrheit angenommen, genauso wie der Leitantrag zur Rente. 

 

  • Dies steht an
    Keine termineWeitere Termine im Überblick